tipstim® ist ein vollkommen neues, revolutionäres Produkt zur deutlichen Verbesserung des Tastsinns und der Beweglichkeit der Finger und der Hand in der Rehabilitation nach einem Schlaganfall oder nach einem Schädel-Hirn-Trauma.

tipstim® beschleunigt den Rehabilitationsprozess im Vergleich zu alleinigen Standardtherapiemaßnahmen deutlich.

Durch sensible Stimulation der Fingerspitzen werden direkt in den zugeordneten Gehirnarealen, die für die Hand zuständig sind, plastische Prozesse ausgelöst. In langjähriger Forschung entwickelte spezielle Stimulationsmuster werden von einem Impulsgeber erzeugt und über einen völlig neuartigen HighTech-Therapiehandschuh (tipstim® glove) direkt an den Fingerspitzen appliziert. Dies führt nachweislich zu einer deutlichen Verbesserung der Sensorik und Motorik von Hand und Fingern.

Die Therapie ist vollkommen schmerz- und nebenwirkungsfrei und sehr einfach in der Handhabung. Der Patient zieht den Handschuh über, verbindet diesen mit dem Impulsgeber und startet die Therapiesitzung, idealerweise täglich für ca. 1 Stunde. Die Therapie mit tipstim® bedarf keiner besonderen Aufmerksamkeit des Patienten und kann – bedingt durch die kompakte Bauweise und sehr einfache Anwendung – problemlos in stationäre oder ambulante Rehabilitationsmaßnahmen eingebunden oder auch in häuslicher Umgebung durchgeführt und in den Alltag integriert werden – und dies auch bei eingeschränkter Mobilität.

tipstim® ist ein klinisch geprüftes und nach der europäischen Medizinproduktenorm zugelassenes Medizinprodukt. In strengen klinischen Studien wurde die Wirksamkeit und Sicherheit der tipstim®-Therapie nachgewiesen.

tipstim® wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuroinformatik der Ruhr-Universität Bochum basierend auf langjährigen Forschungsarbeiten entwickelt.

tipstim Gerät und glove

Dieses Produkt können Sie online über unseren exklusiven Dienstleister humacentris Medizintechnik GmbH erwerben:

Weitere, ausführliche Informationen finden Sie auf www.tipstim.de